SEO
gefunden werden

Suchmaschinenoptimierung SEO

um gefunden zu werden.

Wir sehen die SUCHMASCHINENOPTIMIERUNG nicht nur als Arbeit, sondern vor allem als unsere LEIDENSCHAFT.

Warum SEO?

Aktionen in Google AdSense oder Facebook sind kurzlebig und müssen ständig beigehalten und erneuert werden. Durch die Optimierung der Homepage oder vom Onlineshop wird eine viel höhere Nachhaltigkeit erreicht. Sicherlich muss bei einer Optimierung auch ständig was erneuert werden doch das was erneuert wurde bleibt.

Worauf sollte ich achten?

Als Betreiber einer Homepage kann schon selbst einiges erreicht werden. So ist es wichtig, dass Texte umfangreich und einfach geschrieben werden. Denn schreibe ich mehr als meine Konkurrenz so wird dies Google honorieren. Auch sollten die Überschriften zum Text passen und die Schlagwörter der Überschrift im Text vorkommen.

Beobachten und lernen

Was macht die Konkurrenz und was gibt es Neues? Wir müssen uns ständig weiterbilden und lernen! Auch schauen wir was die Konkurrenz macht um in Google nach vorn zu kommen. Dabei entwickeln wir selbst Strategien und Aktionen welche von Google berücksichtigt werden um im Ranking zu steigen.

Google Suchmaschinen SEO

keine Angst vor Google Updates

Google Updates (wie Penguin) haben das eine oder andere Unternehmen hart getroffen. Wir bilden uns ständig weiter und achten auf Neuerungen welche von Google kommen oder Angekündigt werden. Noch vor Jahren war es Sinnvoll Meta-Keywords zu nutzen, welche heute (schon länger) nicht mehr relevant sind.

Keine Angst wir sind ja da

Wir sehen die SUCHMASCHINENOPTIMIERUNG nicht nur als Arbeit, sondern vor allem als unsere LEIDENSCHAFT.

Beobachten und Auswerten

Wir beobachten unsere Maßnahmen für das SEO, werden diese auswerten und passen die Maßnahmen immer den Gegebenheiten an. Sie möchten diesen Monat auf Ihrer Homepage den Artikel A bewerben und nächsten Monat Artikel B? Dann passen wir unsere Strategie an.

Viele unserer Kunden fragen uns immer was wir denn genau unternehmen um eine Homepage erfolgreicher im SEO zu machen.

Aber psssst das ist unser Geheimnis

Sicherlich kann man mit Anzeigen in Google seine Homepage oder seinen Onlineshop nach vorn bringen. Doch unsere Erfahrung zeigt, dass schon viele Menschen nicht mehr auf die Anzeigen klicken und diese überspringen. Zudem, wenn Sie keine Anzeigen mehr laufen haben werden Sie mit der Homepage oder den Onlineshop schnell wieder in Google nach hinten rutschen.

Das was wir machen ist nachhaltig und wird auch noch nach langer Zeit erfolgreich sein.

SEO erfolgreich mit Net Cube
SEO Onlineshop

Onlineshop, viel hilft viel

Um einen Onlineshop nach vorn zu bringen sollten die Produktbeschreibungen ausführlich und umfangreich sein. Hierbei sollte und muss auf Stichpunkte verzichtet werden. Lieber die Stichpunkte in einen schönen Artikel packen umso mehr Text zu bekommen.

Dabei ist darauf zu achten, dass der Text einfach und zum Produkt passend geschrieben wird. Wir wissen, dass es schwierig ist viel über einige Produkte zu schreiben! Doch es lohnt sich. Wir optimieren diese Texte für das SEO und passen diese mit Ihnen zusammen an.

Denn wenn Sie mehr als die Anderen über einen Artikel schreiben wird es sich in der Suche bemerkbar machen.

Verzichten Sie auf Akkordeons

Im Onlineshop zu den Kategorien sollte ein inhaltlicher passender Text stehen. Viele Shop-Betreiber mögen dies nicht, da die aufgelisteten Artikel dadurch weiter nach unten rutschen und nutzen dabei ein Akkordeon welches den Text erst nach einem Klick erscheinen lässt. Das mag Google nicht sonderlich gern und wertet somit den Onlineshop ab.

Produktseiten optimieren

Wir optimieren für Sie die Produktseiten für Google. Hierbei passen wir die Metatags an und optimieren den Quellcode um eine schnelle Ladezeit vom Shop zu garantieren. Denn wer möchte schon einen Onlineshop besuchen in dem sich die Produkte erst nach sekundenlanger Ladezeit präsentieren.

Nutzen Sie die Produktbewertung

Nutzen Sie die Produktbewertung und schaffen so zusätzlichen Content auf der Produktseite. Außerdem schafft es Vertrauen für den zukünftigen Kunden / Käufer. Denn wenn sich das Produkt schon andere gekauft haben und es bewerten so möchte ich es doch auch eher haben. Wir kennen es doch von Amazon, dort scrollen wir auch ganz schnell zu der Bewertung.